links nur
mitte nur
rechts nur

Kontaktieren Sie uns!

 

Selbst: behaupten!

Feministische Selbstverteidigung

 

Mail:

 

 

 

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Methoden

Dame

Der Kurs wird von Frauen* für Mädchen* und Frauen* gehalten. Im geschützten Rahmen haben die Teilnehmerinnen* die Möglichkeit, sich mit erlernten Rollenmustern auseinanderzusetzen. Sie können neue Verhaltensentwürfe ausprobieren. Alle Übungen sind freiwillig.

 

Der Kurs orientiert sich am Alltagserleben von Mädchen* und Frauen*. Mit Rollenspielen und Beispielen aus dem täglichen Leben  werden die Teilnehmer*innen sensibilisiert, sexistische Diskriminierung und sexualisierte Übergriffe  zu erkennen. Es werden ihnen Handlungsmöglichkeiten bei konkreten Angriffen aufgezeigt. Jede* wird unterstützt, verantwortlich mit ihren eigenen Wünschen und Grenzen sowie den Bedürfnissen der Anderen achtsam umzugehen.

Wir arbeiten mit vielfältigen Methoden: praktische Übungen, Rollen- und Bewegungsspiele, Informationen, Diskussionen: damit und mit viel Spaß am gemeinsamen Erleben erproben wir gemeinsam die Grundprinzipien von Selbstbehauptung und Selbstverteidigung.  Die Teilnehmer*innen lernen einfache Techniken und Strategien praktisch anzuwenden. Für die Kurse mit jüngeren Mädchen* werden neben  körperlichen Verteidigungstechniken auch altersgerecht vermehrt Spiele, themenbezogene Bücher und Malmaterial eingesetzt.

Methoden